Angela Mende - Wirtschaftspsychologin
Angela Mende

Wirtschaftspsychologin (M.Sc.)
Beratung – Training – Coaching
Angela Mende - Beziehungen bewegen

Beziehungen bestimmen Unternehmen

 

Betrachten Sie ein Mobile. Ein Impuls von oben, von unten oder aus der Mitte und das gesamte Gebilde gerät in Bewegung. Kein Einzelteil kann sich isoliert bewegen, alle sind miteinander verbunden.

Übertragen Sie das Bild des Mobile auf das Organigramm eines Unternehmens. Alle Personen in einem Unternehmen stehen miteinander in Beziehung. Jede Aktion hat eine Auswirkung auf das gesamte System – mal mehr, mal weniger heftig. Darum sollte meines Erachtens ein Unternehmen immer als die Summe der einzelnen Mitarbeiter betrachtet werden. Und entsprechend sollten die Beziehungen innerhalb des Systems als solche wahrgenommen werden – denn sie sorgen für Bewegung.

Wie das Unternehmen in der Familie bleibt

 

Familienunternehmen bestehen aus drei Systemen: Familie, Unternehmen, Eigentum. Zur ganzheitlichen Betrachtung bedarf es daher eines interdisziplinären Ansatzes. Dafür arbeiten wir mit Steuer- und Unternehmensberatern. Mein Thema ist das System in der Familie.

 

Darin haben alle Beteiligten individuelle Vorstellungen, Bedürfnisse, Ziele. Das ist genauso menschlich wie die Beziehung, in der sie zueinander stehen und sich gegenseitig beeinflussen. Für die erfolgreiche Nachfolgeregelung ist darum das Management der Befindlichkeiten und Beziehungen genauso wichtig wie das weitere wirtschaftliche Management.

 

Bei der Begleitung dieses Prozesses analysiere ich keine Kennzahlenziele, sondern die Bedürfnisse und Motive der einzelnen Personen, um eine gemeinsame Linie zu finden, die alle berücksichtigt. So wird die Grundlage geschaffen für eine gesunde Übergabe des Familienunternehmens mit allen drei Systemen, vom Beziehungsmanagement bis zur Ermittlung der optimalen steuerrechtlichen Konstellation.

 

Angela Mende - Nachfolge in Familienunternehmen

Wie aus Mitarbeitern Kollegen werden

 

Die Qualifikation spielt eine wichtige Rolle bei Mitarbeitern in einem Unternehmen. Doch Erfolg entsteht erst durch das Zusammenspiel im Team. Dabei stehen sie alle miteinander in Beziehung und beeinflussen sich gegenseitig. Und jeder Mitarbeiter ist eine Persönlichkeit mit individuellen Bedürfnissen und ganz eigenen Charakterzügen. Wo Menschen sind „menschelt's“ eben.

 

In einem kreativen Prozess der Personalentwicklung kann ich der Dynamik eines Teams dahingehend Impulse geben, dass Mitarbeiter zu Teamplayern werden, die gemeinsam effizient und erfolgreich für das große Ganze arbeiten.

 

Angela Mende - Zusammenarbeit