Meinungsvielfalt

Orientierung im Mediendschungel

Medienvielfalt – Fluch oder Segen? In einem Dorf aufzuwachsen so wie ich, hat einen großen Vorteil: es ist (fast) alles gut überschaubar.  Bei der Berufswahl zum Beispiel gab es eine sehr übersichtliche Auswahl: Lehrer:in, Pfarrer:in, Banker:in (entweder bei der Volksbank oder der Raiffeisenbank), Wirt:in (entweder im „Schwanen“ oder im „Rössle“) und dann noch den Postbibble […]

Zukunft gestalten

Die Kraft der Utopie

Jahresbeginn: Die beste Zeit für Utopien. Willkommen im Jahr 2021, „Jahr des Büffels“ nach den chinesischen Tierkreiszeichen. Und da ist er auch schon losgelaufen, der Büffel, mit Geduld und Ausdauer. Und wir? Wir sind vielleicht noch mittendrin in einem merkwürdigen DAZWISCHEN.  Der Anfang des Jahres ist die beste Zeit, um die eigenen Gedankenfühler ganz weit […]

Entschleunigung Wohlbefinden

Entschleunigung gefällig?

Entschleunigt. Achtsam. Selbst-bewusst. 2020 ist anders. Auch Führungsthemen, Lebensthemen verändern sich. Das „Schneller-Höher-Weiter“-Mantra der vergangenen Jahrzehnte verliert spürbar an Kraft. Wer über dieses Krisenjahr hinaus erfolgreich führen will, tut gut daran, nicht nur für seine Mitarbeiter*innen da zu sein, sondern auch für sein eigenes Wohlbefinden zu sorgen. Die eigenen, inneren Ressourcen zu stärken – um […]

Kontrollverlust

Keine Macht der Ohnmacht

Vom Kontrollverlust in die Ohnmacht. Es lebt sich anstrengend. Seit vielen Monaten. Aus dem anfänglichen Ausnahmezustand ist ein Dauerzustand geworden: Führung als Remote-Version, Arbeiten im Homeoffice, Balanceakt zwischen Job und Kinderbetreuung, reduzierte Beziehungswelten. Gesellschaft, Unternehmen und Individuen kommen an ihre Grenzen: Haben wir eigentlich noch irgendetwas im Griff? Ein Gefühl von Kontrollverlust macht sich breit […]

Digitale Führung und Begegnung

Remote relationships

Beziehungen remote gestalten. Digitalisierung ist einer der Mega-Trends der letzten Jahrzehnte. Digitale Kommunikation hat seit langem Einzug in unseren (Berufs-)Alltag gefunden. In manchen Bereichen eher zögerlich, in anderen in bahnbrechender Geschwindigkeit und Dimension. Ich denke dabei an die noch vor einem Jahrzehnt unvorstellbare flächendeckende, 24/7- Nutzung von Smartphones und Social Media. Digitale Kommunikation gestaltet heute […]

Lachen ist gesund

Dreimal was für’s Herz

Mit Humor geht vieles leichter. Heute. Mal anders. Das Herz nähren. Mit Schmunzeln, Lächeln und vielleicht sogar lautem Lachen. Willkommen! Hereinspaziert! Eine winzige Oase fürs Gemüt, fürs Herz, für den Humor. Ich lade dich herzlich ein zu einem kleinen Lese-Spaziergang. Auf einen Weg durch ein Sammelsurium an liebgewonnenen Kleinigkeiten. Mit der Kraft, ein oder mehrere […]

Balance von Kopf und Herz

Yin Yang im Business

Balance der Polaritäten. Tag und Nacht. Sommer und Winter. Vernunft und Emotion. Aktivität und Entspannung. Krankheit und Gesundheit. Distanz und Nähe. Diese Liste (scheinbarer) Gegensätze ließe sich endlos weiterführen. Fällt dir etwas auf? Gegensätze oder Polaritäten sind natürlicher Bestandteil des Lebens. Und schon sind wir direkt beim Yin-Yang-Prinzip, das ausdrückt, wie Leben, Mensch und Natur […]

Weihnachten 2019

Weihnacht kommt bald

Bald ist Weihnacht. Die Hektik des Jahres nimmt allmählich ab. Die Tage werden dunkler. Kälter. Die Häuser laden ein, hereinzuschauen. Gleichzeitig lassen sie ihr Licht durch die Fenster nach außen strömen. Adventsbeleuchtung schmückt Gärten und ziert Straßen. Die Städte funkeln mit ihren Weihnachtsmärkten. Menschen kommen zusammen in fröhlicher Runde.  Die kalte Winterluft ist klar und […]

Umgang mit Veränderung

Der Lauf der Zeit

Veränderung gestalten. Die Natur zeigt uns den Lauf der Veränderung in ihrem ganz eigenen Rhythmus. Der Zyklus beginnt: Samen werden gelegt, das Leben fängt an, sich Bahn zu brechen, der Sonne entgegen. Der Frühling tanzt mit sprühender Lebendigkeit. Fast unmerklich geht er über in die Zeit der vollen Pracht: alles strahlt, die Farben blenden und […]

Sich selbst verstehen

Wie ich arbeite

Komplex, situativ, individuell. Oft werde ich gefragt, wie ich eigentlich arbeite. Gar nicht so leicht zu beantworten, denke ich dann jedes Mal. Die Menschen, Aufgabenstellungen, Systeme und Methoden, die mir in meinem beruflichen Alltag als Coach begegnen, sind einfach total vielfältig – was die Antwort auf die Frage auch nicht leichter macht. Am besten beschreiben […]

Ich bin Ich

Das kleine Ich-bin-Ich

Ein Kinderbuch, mit dem alles begann. Ich möchte diesen Blog unbedingt so beginnen. Ja, mit der Vorstellung eines Kinderbuches. Klingt vielleicht verrückt, aber mit dem kleinen Helden dieses Buches hat für mich tatsächlich alles angefangen: Die Suche nach dem eigenen Ich, nach einem tieferen Verständnis des „Du“, den Beziehungen, meiner Aufgabe im Leben … Aber […]